Schriftgröße:  A A A 

Wir sind
dort, wo
Menschen
uns brauchen

Kita Rappelkiste macht mit bei „FundaMental“

 27.01.2022

Unsere Kita „Rappelkiste“ beteiligt sich als eine von sieben Kitas im Landkreis Harz am Projekt „FundaMental – Bausteine für eine gesunde Kita-Entwicklung“, das am heutigen Donnerstag, dem 27. Januar 2022, startet. Eingebunden sind hier vor allem das Kita-Team und die Eltern, denn diese sollten an einem Strang ziehen, um den Alltag der Jüngsten gesundheitsförderlich zu gestalten. Federführend für das Projekt ist die Landesvereinigung für Gesundheit Sachen-Anhalt e.V., die IKK gesund Plus unterstützt es finanziell. Neben thematischen Schulungen für Kita-Führungskräfte sollen Gesundheitszirkel durchgeführt werden und Fortbildungen zu Gesundheits- und Erziehungsthemen als Unterstützung für die Eltern.

„Wir freuen uns auf das Projekt, das heute mit einem Online-Auftaktworkshop beginnt“, sagt Evelyn Krieger, Leiterin der „Rappelkiste“. Als zertifizierte Kneipp-Kita habe man sich ganz bewusst für dieses Projekt beworben. „Zum Kneippkonzept gehören nicht nur  Ernährung, sondern auch Wasser, Bewegung, Heilpflanzen und Lebensordnung. Wir erwarten von dem Projekt ein Bewusstmachen dessen, was wir bereits im Alltag gut umsetzen, natürlich neue Impulse und Ideen dafür, wie wir Eltern jeglicher Herkunft noch mehr mit ins Boot holen können.“

menschlichkeit braucht unterstützung

Unsere Arbeit wird durch verschiedene Leistungsträger finanziert. Doch nicht für alle Angebote, die wir für die von uns Betreuten vorhalten, und für die Sanierung unserer vielen Häuser ist die Finanzierung geklärt. Wir sind also dringend auf Spenden angewiesen. Die Beteiligung an der Arbeit des Cecilienstifts durch eine Spende ist nach wie vor die häufigste Form der Mithilfe. Manche Projekte sind nur durch Spenden möglich geworden.