Schriftgröße:  A A A 

Wir sind
dort, wo
Menschen
uns brauchen

841 km für den guten Zweck

 10.08.2021

Die Diakonie-Aktion „Kindern Urlaub schenken“ ermöglicht es Kindern aus einkommensschwachen Familien, erholsame Ferientage zu erleben. Ein wichtiger Baustein des Spendensammelns ist dabei der Benefizlauf. Unter dem Motto „Lauf & Schenke“ haben sich auch in diesem Sommer mehrere Laufgruppen des Cecilienstifts an der Aktion beteiligt. Zwischen dem 5. und 25. Juli 2021 erliefen und erwanderten die Teams insgesamt 814 Kilometer. Für jeden Kilometer gibt die Evangelische Bank jeweils einen Euro und die Share Value Stiftung verdoppelt dann noch mal die erlaufene Spendensumme.

Tatkäftige Unterstützung erhielten die Läufer des Cecilienstifts durch weitere Teams, zum Beispiel durch die Elterngruppe der Red Scorpion Cheerleader des HT 1861 Halberstadt e.V. und zwei engagierte Einzelläufer. Mit besonderem Engagement unterstützten die Halberstadtwerke den diesjährigen Spendenlauf. Sie stellten nicht nur ein Laufteam und sammelten viele Kilometer, sie übernahmen auch die Patenschaften für die Laufgruppen der Kinder und Jugendlichen. Wir sagen Dankeschön!

menschlichkeit braucht unterstützung

Unsere Arbeit wird durch verschiedene Leistungsträger finanziert. Doch nicht für alle Angebote, die wir für die von uns Betreuten vorhalten, und für die Sanierung unserer vielen Häuser ist die Finanzierung geklärt. Wir sind also dringend auf Spenden angewiesen. Die Beteiligung an der Arbeit des Cecilienstifts durch eine Spende ist nach wie vor die häufigste Form der Mithilfe. Manche Projekte sind nur durch Spenden möglich geworden.