Schriftgröße:  A A A 

Wir sind
dort, wo
Menschen
uns brauchen

Neue Ausgabe mit tollen Themen

 04.05.2022

Die aktuelle Ausgabe unserer Hauszeitung CecilienSTIFT wird gerade gedruckt, man kann aber auf unserer Internetseite schon einen Blick hineinwerfen. Das lohnt sich, denn wir erzählen unter anderem im Beitrag „Endlich in Sicherheit“ davon, wie das CECILIENSTIFT Wohnungen für ukrainische Flüchtlinge einrichtete und wie dankbar diese Familien für unsere Unterstützung sind.

Unter der Überschrift „Familienbande “ gewähren die Betreuerinnen Heike Lamott und Sabine Appel zum Jubiläum 25 Jahre Wohnen im Park (WiP) Einblicke in ihre Arbeit. Außerdem wird die neue WiP-Hausleiterin Viola Kleindienst vorgestellt. Neuigkeiten gibt es außerdem aus Benneckenstein, wo die „Zwerge vom Berge“ dem Umzug in ihre neue Kita entgegenfiebern, und im Cochlear-Implant-Rehazentrum in Halberstadt, wo tolle neue Wohnräume für Rehabilitanden geschaffen wurden.

HIER geht’s zum neuen Heft: https://www.cecilienstift.de/fileadmin/user_upload/Hauszeitung/22-0609_Cecilienstift_2022_05-08_WEB.pdf

 

menschlichkeit braucht unterstützung

Unsere Arbeit wird durch verschiedene Leistungsträger finanziert. Doch nicht für alle Angebote, die wir für die von uns Betreuten vorhalten, und für die Sanierung unserer vielen Häuser ist die Finanzierung geklärt. Wir sind also dringend auf Spenden angewiesen. Die Beteiligung an der Arbeit des Cecilienstifts durch eine Spende ist nach wie vor die häufigste Form der Mithilfe. Manche Projekte sind nur durch Spenden möglich geworden.