Diakonie Werkstätten Halberstadt

Die DIAKONIE WERKSTÄTTEN HALBERSTADT sind eine staatlich anerkannte gemeinnützige Einrichtung mit dem Zweck, Menschen mit Behinderungen den Zugang zum Arbeitsleben zu ermöglichen.

Sie fördern, beschäftigen und betreuen in kleinen Gruppen mittels jeweils individuell geeigneter Arbeitsaufgaben etwa 370 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die geistig, psychisch, seelisch, sinnes- oder mehrfach behindert sind. Alle diese Mitarbeiter/innen erleben und erfahren durch ihre Tätigkeit in den Werkstätten Arbeit, Bildung, Gemeinschaft, Selbstbestätigung und Anerkennung und verdienen sich ein monatliches Arbeitsentgelt.


Die Diakonie Werkstätten befinden sich in Trägerschaft des Diakonissen-Mutterhaues CECILIENSTIFT Halberstadt und der Lebenshilfe e. V.