CIR-Erweiterung hat begonnen

Unser Cochlear-Implant- Rehabilitationszentrum wird erweitert. Immer mehr Patienten werden opertaiv mit einem CI versorgt, was im Umkehrschluss heißt, dass immer mehr Patienten eine Reha inkl. Anpassung und Hörtraining brauchen. Also brauchen wir mehr Platz!
In den nächsten Wochen wird das Dach um eine halbe Etage angehoben, sodass wir das Dachgeschoss (was bisher Archivboden war) dann auch für Therapieräume nutzen können. In einem zweiten Schritt werden in einem Nachbarhaus dann neue Patientenzimmer geschaffen.

Die Richttermine finden nach dem aktuellen Stand der Planung am 10. September und 12. September 2019 statt. Jeweils in der Zeit von 8 bis 13 Uhr ist mit einer Sperrung der Zufahrt zum Mutterhaus und starken Verkehrseinschränkungen im Straßenbereich, Am Cecilienstift 1, zu rechnen.

26.08.2019