Aktuelles

Weihnachten im Schuhkarton

Liebe Cecilienstift-Leute, liebe Mitarbeitende, Bewohnerinnen, Bewohner, Angehörige und Gäste, zusammen können wir bedürftigen Kindern zu Weihnachten kleine Glücksmomente schenken. Wer mag, kann bis zum 14. November fertig gepackte weihnachtliche Schuhkartons im Büro von Frau Stepinski im Mutterhaus (Am Cecilienstift 1 in Halberstadt, 2. Etage) abgeben. FÜR WEN? Mädchen und Jungen in Bulgarien, Litauen, Mongolei, Montenegro, Polen, Republik Moldau, Rumänien, Serbien, Slowakei, Ukraine, Weißrussland. Verteilt wird über Kirchengemeinden vor Ort. WAS?Kleidung (bitte nicht waschen)KuscheltierHygieneartikel: Creme, Deoroller/Deospray, Duschgel & Shampoo (wenn es auslaufsicher...

weiterlesen

02.11.2017

Auf die Plätze! Fertig! Los!

Am 2. November ab 15.30 Uhr steppt in der Halberstädter "Völkerfreundschaft" so richtig der Bär, wenn alle elf Kindereinrichtungen des Cecilienstifts gegeneinander antreten. Die Teams bestehen aus vier Kindern, einer Mutter, einem Vater, einer Erzieherin oder einem Erzieher und einem Mannschaftspaten. Unterstützt von vielen Unternehmen kämpfen die elf Teams in lustigen Disziplinen um tolle Preise für ihre Einrichtung. Mit dabei sind die Halberstädter Kitas "Marie-Hauptmann-Stiftung", "Rappelkiste" und "Gröperstraße", die Huy-Kitas "Mühlenspatzen" (Anderbeck), "Schaukelpferd" (Aderstedt), "Kinderland" (Dedeleben),...

weiterlesen

10.10.2017

Herzlichen Glückwunsch!

Wir haben tolle Neuigkeiten aus dem Behindertenhilfebereich. Im Rahmen der Werkandacht wurde Kathleen Lesemann willkommen geheißen, die bei uns den praktischen Teil zu ihrer Ausbildung zur Heilerziehungspflegerin ableistet. Außerdem wurde Susen Emöke Kröber beglückwünscht, die ihre Ausbildung zur Heilerziehungspflegerin erfolgreich abschloss. Kathleen Kniesel und Alexandra Tributh legten noch einen drauf und und sind seit diesem Sommer offiziell Heilpädagoginnen. Hannah Becker (Vorstand/ Pfarrerin), Ina Klamroth (Leiterin der Behindertenhilfe) und Holger Thiele (Vorstand/ Verwaltungsdirektor) überreichten den jungen Damen als Zeichen der Anerkennung Blumen und kleine Geschenke.

weiterlesen

29.09.2017

Neue Hauszeitung ist da!

Soeben ist der Lieferwagen vorgefahren und hat kistenweise druckfrischer Hauszeitungen gebracht, die in der nächsten Woche in unseren Einrichtungen verteilt werden. Hier kann man die neue Ausgabe schon jetzt lesen.  Mit dabei sind diesmal u. a. folgende Themen:ein Rückblick auf unser Jahresfestdie neue Leitung der Altenhilfeein Bericht zur Befragung von CI-Trägern zur gesellschaftlichen TeilhabeMuseum in einer Pappschachtel sowiealle Termine für den Rest des JahresDie September-Ausgabe der Hauszeitung gibt es HIER zum Nachlesen.

weiterlesen

08.09.2017

Wohnheim Hephata öffnet seine Türen

Zum Tag des offenen Denkmals am Sonntag, dem 10. September, öffnet das Wohnheim Hephata, das zum Cecilienstift gehört, seine Türen. Der mehrflüglige Massivbau mit markanten Staffelgiebeln wurde als Wohnheim für gehörlose Jungen und Mädchen erbaut und im Juni 1927 in Anwesenheit von Kronprinzessin Cecilie, der letzten Kronprinzessin des Deutschen Kaiserreichs und Namensgeberin der Stiftung, eingeweiht. Während des zweiten Weltkrieges spielte das Heim eine große Rolle, wie sich Schwester Hilde Hanse, die 54 Jahre dort arbeitete, in einem Brief erinnerte: "Unser Haus wurde durch den Aufenthalt des NS-Obergruppenleiters und seiner Mannschaft stark belastet", schrieb sie. "Etwa...

weiterlesen

31.08.2017

Historischer Workshop zu Diakonie im Nationalsozialismus

Als 20. Quartalsgespräch hat sich das Cecilienstift etwas ganz besonderes einfallen lassen: In Kooperation mit der Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg wird am 28. September 2017 von 9.30 bis 18.45 Uhr ein "Historischer Workshop" in unserem Mutterhaus stattfinden, der sich rund um das Thema Diakonie im Nationalsozialismus dreht. "Protestantische Institutionen in Mitteldeutschland unter nationalsozialistischer Herrschaft" ist der Titel der Veranstaltung, die einerseits gebündelten Einblick in historische Forschung und andererseits viel Raum für Nachfragen und eigene Beiträge gibt. Einige Vorträge bieten Überblicke: Über die Kirchenpolitik im Nationalsozialismus...

weiterlesen

30.08.2017

Aktionstag für Barrierefreiheit

Am 15. September findet auf dem Halberstädter Fischmarkt der 8. Aktionstag für Barrierefreiheit unter dem Motto Das Recht zu Verstehen statt. Neben vielen Einrichtungen, Vereinen und Privatpersonen gehört auch das Cecilienstift zum Organisationsteam und ist zum Veranstaltungstag mit Ständen und Aktionen vor Ort. Die Flyer zum Aktionstag wurden in den Diakonie Werkstätten gesetzt und sind derzeit im Druck. Bei uns kann man aber schon einen Blick drauf werfen: FLYER AKTIONSTAG Weitere Infos gibt es unter www.halberstadt-barrierefrei.de

weiterlesen

24.08.2017

News 29 bis 35 von 102

< 2 3 4 5 6 7 8 >

Ansprechpartnerin

Carolin Reinitz
Öffentlichkeitsarbeit

Mutterhaus
Am Cecilienstift 1
38820 Halberstadt

Tel. 03941 - 681413
c.reinitz@cecilienstift.de

 

 

Archiv Hauszeitung

2018

Ausgabe 02/2018
(Mai bis August 2018)

Ausgabe 01/2018
(Januar bis April 2018)

 

2017

Ausgabe 03/2017
(September bis Dezember 2017)

Ausgabe 02/2017
(Mai bis August 2017)

Ausgabe 01/2017
(Januar bis April 2017)

 

2016

Ausgabe 03/2016
(September bis Dezember 2016)

Ausgabe 02/2016
(Mai bis August 2016)

Ausgabe 01/2016
(Januar bis April 2016)

 

2015

Ausgabe 03/2015
(September bis Dezember 2015)

Ausgabe 02/2015
(Mai bis August 2015)

Ausgabe 01/2015
(Januar bis April 2015)

 

2014

Ausgabe 03/2014
(September bis Dezember 2014)

Ausgabe 02/2014
(Mai bis August 2014)

Ausgabe 01/2014
(Januar bis April 2014)

 

2013

Ausgabe 02/2013
(September bis Dezember 2013)

Ausgabe 01/2013
(Juni bis August 2013)