Aktuelles

Neue Hauszeitung ist da!

Soeben ist der Lieferwagen vorgefahren und hat kistenweise druckfrischer Hauszeitungen gebracht, die in der nächsten Woche in unseren Einrichtungen verteilt werden. Hier kann man die neue Ausgabe schon jetzt lesen.  Mit dabei sind diesmal u. a. folgende Themen:ein Rückblick auf unser Jahresfestdie neue Leitung der Altenhilfeein Bericht zur Befragung von CI-Trägern zur gesellschaftlichen TeilhabeMuseum in einer Pappschachtel sowiealle Termine für den Rest des JahresDie September-Ausgabe der Hauszeitung gibt es HIER zum Nachlesen.

weiterlesen

08.09.2017

Wohnheim Hephata öffnet seine Türen

Zum Tag des offenen Denkmals am Sonntag, dem 10. September, öffnet das Wohnheim Hephata, das zum Cecilienstift gehört, seine Türen. Der mehrflüglige Massivbau mit markanten Staffelgiebeln wurde als Wohnheim für gehörlose Jungen und Mädchen erbaut und im Juni 1927 in Anwesenheit von Kronprinzessin Cecilie, der letzten Kronprinzessin des Deutschen Kaiserreichs und Namensgeberin der Stiftung, eingeweiht. Während des zweiten Weltkrieges spielte das Heim eine große Rolle, wie sich Schwester Hilde Hanse, die 54 Jahre dort arbeitete, in einem Brief erinnerte: "Unser Haus wurde durch den Aufenthalt des NS-Obergruppenleiters und seiner Mannschaft stark belastet", schrieb sie. "Etwa...

weiterlesen

31.08.2017

Historischer Workshop zu Diakonie im Nationalsozialismus

Als 20. Quartalsgespräch hat sich das Cecilienstift etwas ganz besonderes einfallen lassen: In Kooperation mit der Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg wird am 28. September 2017 von 9.30 bis 18.45 Uhr ein "Historischer Workshop" in unserem Mutterhaus stattfinden, der sich rund um das Thema Diakonie im Nationalsozialismus dreht. "Protestantische Institutionen in Mitteldeutschland unter nationalsozialistischer Herrschaft" ist der Titel der Veranstaltung, die einerseits gebündelten Einblick in historische Forschung und andererseits viel Raum für Nachfragen und eigene Beiträge gibt. Einige Vorträge bieten Überblicke: Über die Kirchenpolitik im Nationalsozialismus...

weiterlesen

30.08.2017

Aktionstag für Barrierefreiheit

Am 15. September findet auf dem Halberstädter Fischmarkt der 8. Aktionstag für Barrierefreiheit unter dem Motto Das Recht zu Verstehen statt. Neben vielen Einrichtungen, Vereinen und Privatpersonen gehört auch das Cecilienstift zum Organisationsteam und ist zum Veranstaltungstag mit Ständen und Aktionen vor Ort. Die Flyer zum Aktionstag wurden in den Diakonie Werkstätten gesetzt und sind derzeit im Druck. Bei uns kann man aber schon einen Blick drauf werfen: FLYER AKTIONSTAG Weitere Infos gibt es unter www.halberstadt-barrierefrei.de

weiterlesen

24.08.2017

Neue Leitern im Cecilienstift-Hort

Katharina Nolte ist die neue Leiterin des Hortes an der Reinhard-Lakomy-Förderschule für Kinder mit besonderen Betreuungsbedarfen, der vom Cecilienstift betrieben wird. Seit März dieses Jahres war die 49-Jährige in der Kita "Gröperstraße" des Cecilienstifts als Erzieherin tätig, bevor sie sich bereiterklärte, die Hortleitung zu übernehmen. Diesen Posten hatte bisher Philipp Witschaß inne, der im August zum Landesbildungszentrum für Hörgeschädigte wechselte. Katharina Nolte hat 1985 ihre Ausbildung zur Erzieherin im kirchlichen Dienst im Halberstädter Kindergarten "St. Josef" begonnen und drei Jahre später in Michendorf abgeschlossen. Anschließend war sie in einem...

weiterlesen

03.08.2017

FSJ oder "Bufdi" im Cecilienstift

Das Cecilienstift Halberstadt hat für die Bereiche Kindereinrichtungen und Behindertenhilfe zum 1. August und 1. September noch einige freie Plätze für das Freiwillige Soziale Jahr und den Bundesfreiwilligendienst ("Bufdi"). Das Freiwillige Soziales Jahr ist für Jugendliche und junge Erwachsene zwischen 16 und 26 Jahre und dauert in der Regel 12 Monate, in denen Seminar- Urlaubstage enthalten sind. Die wöchentliche Arbeitszeit beträgt 40 Stunden. Der Bundesfreiwilligendienst umfasst ebenfalls 12 Monate, wobei auch eine Dauer von mindestens sechs Monaten und höchstens 18 Monaten möglich ist. Die wöchentliche Arbeitszeit für Menschen bis 25 Jahre beträgt 40 Stunden, ab dem...

weiterlesen

23.06.2017

Jahresfest zum 144. Bestehen

Das Cecilienstift ist 144 Jahre alt geworden und feierte, wie schon im letzten Jahr, als Vorprogramm der Sommerhöfe mitten in der Stadt. Der einstündige Gottesdienst stand unter dem Motto "In meinem Element", alle Arbeitsbereiche der Stiftung beteiligten sich mit Darbietungen am Programm - die Altenhilfe stellte das Feuer dar, die Behindertenhilfe rollte mit 144 blauen Luftballons als Wasser durch den Dom, das Cochlear-Implant-Rehazentrum als Luft hatte einen stimmgewaltigen Wind-Beitrag in petto und der Kita-Bereich, der Erde verkörperte, pflanzte einen Baum und reicherte ihn mit Muttererde aus allen Kitas an.  Highlight war das gemeinsame Singen des...

weiterlesen

23.06.2017

News 1 bis 7 von 71

1 2 3 4 5 6 7 >

Ansprechpartnerin

Carolin Reinitz
Öffentlichkeitsarbeit

Mutterhaus
Am Cecilienstift 1
38820 Halberstadt

Tel. 03941 - 681413
c.reinitz@cecilienstift.de

 

 

Archiv Hauszeitung

2017

Ausgabe 02/2017
(Mai bis August 2017)

Ausgabe 01/2017
(Januar bis April 2017)

 

2016

Ausgabe 03/2016
(September bis Dezember 2016)

Ausgabe 02/2016
(Mai bis August 2016)

Ausgabe 01/2016
(Januar bis April 2016)

 

2015

Ausgabe 03/2015
(September bis Dezember 2015)

Ausgabe 02/2015
(Mai bis August 2015)

Ausgabe 01/2015
(Januar bis April 2015)

 

2014

Ausgabe 03/2014
(September bis Dezember 2014)

Ausgabe 02/2014
(Mai bis August 2014)

Ausgabe 01/2014
(Januar bis April 2014)

 

2013

Ausgabe 02/2013
(September bis Dezember 2013)

Ausgabe 01/2013
(Juni bis August 2013)